Archive | Mai 2012

Ein sonniger Nachmittag in Eisenstadt

Hallo! Ich habe schon seit langer Zeit ein Blog über meine Freizeit und Ausflüge, sogar Hobbys geplant, aber erst diesmal hatte ich die Zeit und Möglichkeit meine Plaene zu realisieren.
Hier werdet ihr verschiedene Artikel über Themen, die mich interessieren finden.
ImageIm ersten Artikel werde ich über meine frischeste Erlebnisse schreiben, wir haben ja letzte Wochenende ein kleiner Ausflug nach Österreich, nach Burgenland gemacht. Als Reiseziel haben wir Eisenstadt gewaehlt, eine Kleinstadt neben der ungarischen Grenze, die naemlich aich die Landeshaupstadt von Burgenland ist. Die burgenländische Landeshauptstadt Eisenstadt liegt am Fuße des Leithagebirges und zählt mit ihren ca. 14.790 (Stand Jänner 2012) Einwohnern zu den kleinsten Landeshauptstädten in Österreich. „Klein, aber fein!“- so hat die ehemalige Residenzstadt der Fürsten Esterházy seinen Besuchern eine Menge zu bieten. Eisenstadt fasziniert ganz einfach durch sein besonderes Flair.

ImageBesonders sehenswert sind neben dem Schloss Esterházy auch die Bergkirche, der Martinsdom oder der Schlosspark – ein ehemals barocker Garten, der um 1800 in einen englischen Landschaftsgarten umgebaut wurde mit seinen revitalisierten Gewächshäusern.

ImageWir haben einen langen Spaziergang im Schlossgarten gemacht, ihr könnt auf meinen Fotos sehen, wie wunderschön das Wetter an diesem Tag war. Ich mag solche Ausflüge, die halten mir entspannt und erlauben mir meine Gedanken über andere Sachen als mein Job zu fassen. Was macht ihr um euch zu erholen? Was ist euer Lieblingsaktivitaet an einer sonnigen Wochenende?

Advertisements

Hello world!

Welcome to WordPress.com! This is your very first post. Click the Edit link to modify or delete it, or start a new post. If you like, use this post to tell readers why you started this blog and what you plan to do with it.

Happy blogging!